Gourmet Focaccia Rezepte Mestemacher Rezepte Wie entsteht ein Vollkornbrot? Westfälischer Pumpernickel

Presse | Information | Soziales Engagement 2012



26.11.2012

Frauen führen! Erfolgsgeschichten aus der NRW-Wirtschaft
Neuerscheinung ab Dezember 2012 im Buchhandel

Frauen führen! Erfolgsgeschichten aus der NRW-Wirtschaft - Neuerscheinung ab Dezember 2012 im Buchhandel

Mit Brotverkauf Studium finanziert - Prof. Dr. Ulrike Detmers

Bild-Textband von
Jeannette Gräfin Beissel von Gymnich
und Stefan Schaal


Pressemitteilung (PDF, 73 KB)

Leseprobe (PDF, 4.37 MB)



21.11.2012

„Gemeinsam gegen Hunger!“ - Die Benefizaktion der Mestemacher GmbH zugunsten 50 Jahre Welthungerhilfe


„Gemeinsam gegen Hunger!“ - Die Benefizaktion der Mestemacher GmbH zugunsten 50 Jahre Welthungerhilfe erreicht am Mittwoch, den 21.11.2012, ihren Höhepunkt. Bärbel Dieckmann, die Präsidentin der renommierten Hilfsorganisation, nimmt an diesem Tag aus den Händen von Albert und Prof. Dr. Ulrike Detmers, Gesellschafter und Mitglieder der Geschäftsführung der Mestemacher-Gruppe, eine Spende in Höhe von 10.000 Euro zum 50-jährigen Bestehen der Welthungerhilfe im Jahr 2012 entgegen.

mehr...



14.09.2012

Berliner Top-Managerin erhält renommierten Gleichstellungspreis

„In der Männerwelt Wirtschaft wünsche ich mir mehr „Nikuttas.“
Prof. Dr. Ulrike Detmers

MESTEMACHER PREIS MANAGERIN DES JAHRES 2012


Die Mestemacher Managerin des Jahres 2012 (in der Mitte), Dr. Sigrid Evelyn Nikutta, Vorsitzende des Vorstandes BVG Berliner Verkehrsbetriebe ÄöR, freut sich mit der Initiatorin des Gleichstellungspreises, Prof. Dr. Ulrike Detmers, und dem Laudator, Dr. Ulrich Nussbaum, Senator für Finanzen, Senatsverwaltung für Finanzen Berlin, über die angesehene Auszeichnung.
Die Mestemacher Managerin des Jahres 2012 (in der Mitte), Dr. Sigrid Evelyn Nikutta, Vorsitzende des Vorstandes BVG Berliner Verkehrsbetriebe ÄöR, freut sich mit der Initiatorin des Gleichstellungspreises, Prof. Dr. Ulrike Detmers, und dem Laudator, Dr. Ulrich Nussbaum, Senator für Finanzen, Senatsverwaltung für Finanzen Berlin, über die angesehene Auszeichnung.

Bild-Download (300 dpi)

Dr. Sigrid Evelyn Nikutta erhält in diesem Jahr den angesehenen

MESTEMACHER PREIS MANAGERIN DES JAHRES.

Gewürdigt werden ihre herausragenden Gesamtleistungen 1. als Top-Managerin im Top-Management öffentlicher Verkehrsbetriebe, 2. ihr Engagement für die Gleichstellung von Frau und Mann sowie 3. ihre Kompetenz zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Bilder-Galerie

Filmbeitrag von münchen.tv/RTL München

mehr...



03.07.2012

Auszeichnung: Mestemacher KITA-Preis für Nürnberger Tagesstätten


Bundesfamilienministerin a. D., Renate Schmidt, hielt TOP-FESTREDE.

So sehen Sieger aus! Frau Dunja Garski, Gesamthausleiterin der erstplazierten Kita Nürnberg „Krippe/Kindergarten/Hort in der Heimerichstraße“ freut sich über 7500 Euro Preisgeld zusammen mit Prof. Dr. Ulrike Detmers, Initiatorin des Mestemacher Kita -Preises (2.v.r.) und Albert Detmers, geschäftsführender Gesellschafter der Mestemacher-Gruppe (1.v.r.), sowie der Leiterin des Amtes für Kinder, Jugendliche und Familien des Jugendamtes Stadt Nürnberg,  Frau Dr. Kerstin Schröder (1.v.l.) und Frau Renate Schmidt, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend a.D. (2.v.l.).
Bild-Download (300 dpi)

Familienunternehmen Mestemacher fördert bereits zum 11. Mal Kindertagesstätten mit 16.750 Euro - in diesem Jahr in Nürnberg.
„Kindertagesstätten und Horte fördern Kinder und Wirtschaft“

Presseinformation AZ Nürnberg, 04. Juli 2012 (PDF, 4.4 MB)

Filmbeitrag von münchen.tv/RTL München "Business TV"

mehr...



08.03.2012

„Mestemacher Preis Spitzenvater des Jahres“ 2012


„Kinder, Küche und Karriere sind Männersache.“ Prof. Dr. Ulrike Detmers
Bodenständig zeigte sich die beliebte Bundesfamilienministerin a. D., Renate Schmidt (2. v. r.), auf der Pressekonferenz. Die Leiterin der Pressekonferenz Prof. Dr. Ulrike Detmers, Initiatorin des Preises (2. v. l.), hatte die Presse eingeladen, um die Spitzenväter des Jahres 2012 vorzustellen. Marc Steinmetz (links), Arne Gericke (Mitte) und Claus T. Dammann (rechts).
Bodenständig zeigte sich die beliebte Bundesfamilienministerin a. D., Renate Schmidt (2. v. r.), auf der Pressekonferenz. Die Leiterin der Pressekonferenz Prof. Dr. Ulrike Detmers, Initiatorin des Preises (2. v. l.), hatte die Presse eingeladen, um die Spitzenväter des Jahres 2012 vorzustellen. Marc Steinmetz (links), Arne Gericke (Mitte) und Claus T. Dammann (rechts).

Arne Gericke und Marc Steinmetz erhalten am Weltfrauentag beide je 5.000 Euro, weil sie die Spitzenväter des Jahres 2012 sind. Claus T. Dammann bekommt für seinen Pioniergeist als Spitzenvater in den 1990er Jahren einen Sonderpreis in Höhe von 2.500 Euro.
Arne Gericke (links) und Marc Steinmetz (Mitte) erhalten am Weltfrauentag beide je 5.000 Euro, weil sie die Spitzenväter des Jahres 2012 sind. Claus T. Dammann (rechts) bekommt für seinen Pioniergeist als Spitzenvater in den 1990er Jahren einen Sonderpreis in Höhe von 2.500 Euro.

Bundesfamilienministerin Dr. Kristina Schröder ist zum wiederholten Mal Schirmherrin

Bilder-Galerie von der Preisverleihung

mehr...