Gourmet Focaccia Rezepte Mestemacher Rezepte Wie entsteht ein Vollkornbrot? Westfälischer Pumpernickel

Presse | Information | Soziales Engagement 2015



11.12.2015

12. EDITION DES MESTEMACHER FRAUENKALENDERS ERSCHIENEN

Mestemacher Frauenkalender 2016
mehr...

PRESSEMITTEILUNG EMANZIPATION VOM DAMENKALENDER (PDF | 430 KB)



Spendenaktion „Gemeinsam gegen Hunger“ auf der
Anuga-Messe 2015 in Köln


Die Spendensumme stammt aus dem Verkauf von 200.000 Paketen Bio- Vollkornbrot. Mestemacher spendet von jedem dieser 200.000 Bio Brote 5 Cent an die Welthungerhilfe. Der Aufkleber, der auf 200.000 Bio Broten aufgebracht ist, informiert die Käuferin oder den Käufer über das Bestehen der Welthungerhilfe seit über 50 Jahren und über das Spendenkonto 1115 bei der Sparkasse Köln Bonn. Diese Informationen, die über den dreilagigen Aufkleber 200.000-fach verbreitet werden, fördern die Bekanntheit der Hilfsorganisation und die Chance auf weitere Spendengelder.



03.10.2015

„Geniale Begegnungen“


Martina Koederitz und Prof. Dr. Ulrike Detmers präsentieren sich im Rahmen der 14. Verleihung des MESTEMACHER PREISES MANAGERIN DES JAHRES vor einem Porträt des US-Präsidenten und Nobelpreisträgers Barack Obama des Berliner Fotografen Peter Badge im Hotel Adlon Kempinski.
Ausstellung „Geniale Begegnungen“ des Berliner Fotografen Peter Badge (v.l.) 14. Preisträgerin MESTEMACHER PREIS MANAGERIN DES JAHRES Martina Koederitz und Initiatorin Prof. Dr. Ulrike Detmers vor der Fotoleinwand mit Barack Obama im Hotel Adlon Kempinski, Berlin.
© Agentur Baganz

mehr... (PDF)



Bonn, 24. September 2015

„Lebensmittel-Praxis: Ausbilder des Jahres 2015“

Ausbilder des Jahres 2015 Prof. Dr. Ulrike Detmers (1. Reihe, 2. v. r.) von der Großbäckerei Mestemacher und Reiner Mihr (1. Reihe, 3. v. l.), Chefredakteur Lebensmittel Praxis, gratulieren Olaf Stieper (1. Reihe, 1. v. l.), Geschäftsbereich Bildungswesen bei EDEKA und seinen Siegerinnen und Siegern der Personalentwicklung der EDEKA-Gruppe.



11. September 2015
Berlin/Gütersloh: Gleichstellungspreis für IBM-Chefin

MESTEMACHER PREIS MANAGERIN DES JAHRES 2015


Filmbeitrag von münchen.tv/RTL München "Business TV"

Impressionen vom MESTEMACHER PREIS
MANAGERIN DES JAHRES 2015 (Video)


Festrede von PD Dr. Elke Holst

Laudatio Prof. Dieter Kempf

"Mit Mut und Überzeugung Neues wagen"
Autorin: Anna Lena Steinmeier
Fotograf: Stephan Sahm
Neue Westfälische vom 11.09.2015 (PDF)

"Eine Quote braucht es meiner Meinung nach nicht"
Autor: Bernhard Hertlein
Westfalen-Blatt vom 11. September 2015 (PDF)
www.westfalen-blatt.de

Auf dem Weg zum Festakt: Martina Koederitz (links) 14. Preisträgerin MESTEMACHER PREIS MANAGERIN DES JAHRES und Initiatorin Prof. Dr. Ulrike Detmers.
Auf dem Weg zum Festakt: Martina Koederitz (links) 14. Preisträgerin MESTEMACHER PREIS MANAGERIN DES JAHRES und Initiatorin Prof. Dr. Ulrike Detmers.
© Agentur Baganz

Bild-Download (300 dpi)
Gute-Laune Power-Frauen-und-Männer (v.l.n.r.): Albert Detmers (geschäftsführender Gesellschafter Mestemacher-Gruppe); Prof. Dr. Ulrike Detmers (Initiatorin und Vorsitzende der Auswahlkommission, Gesellschafterin und Mitglied der zentralen Geschäftsleitung Mestemacher-Gruppe); Preisträgerin Martina Koederitz (Vorsitzende der Geschäftsführung IBM Deutschland GmbH und General Manager IBM Deutschland, Österreich, Schweiz); Helma Detmers (Gesellschafterin Mestemacher-Gruppe); Fritz Detmers (geschäftsführender Gesellschafter Mestemacher-Gruppe); Festrednerin PD Dr. Elke Holst (Forschungsdirektorin DIW Berlin); Laudator Prof. Dieter Kempf (Vorstandsvorstand DATEV eG.) im Hotel Adlon Kempinski, Berlin.
Gute-Laune Power-Frauen-und-Männer (v.l.n.r.):
Albert Detmers (geschäftsführender Gesellschafter Mestemacher-Gruppe); Prof. Dr. Ulrike Detmers (Initiatorin und Vorsitzende der Auswahlkommission, Gesellschafterin und Mitglied der zentralen Geschäftsleitung Mestemacher-Gruppe); Preisträgerin Martina Koederitz (Vorsitzende der Geschäftsführung IBM Deutschland GmbH und General Manager IBM Deutschland, Österreich, Schweiz); Helma Detmers (Gesellschafterin Mestemacher-Gruppe); Fritz Detmers (geschäftsführender Gesellschafter Mestemacher-Gruppe); Festrednerin PD Dr. Elke Holst (Forschungsdirektorin DIW Berlin); Laudator Prof. Dieter Kempf (Vorstandsvorstand DATEV eG.) im Hotel Adlon Kempinski, Berlin.
© Agentur Baganz

Bild-Download (300 dpi)
Top-Managerin Martina Koederitz (links) (Vorsitzende der Geschäftsführung IBM Deutschland GmbH und General Manager IBM Deutschland, Österreich, Schweiz) freut sich mit der Initiatorin und Vorsitzenden der Auswahlkommission Prof. Dr. Ulrike Detmers (rechts) über den MESTEMACHER PREIS MANAGERIN DES JAHRES 2015 im Hotel Adlon Kempinski, Berlin.
Top-Managerin Martina Koederitz (links) (Vorsitzende der Geschäftsführung IBM Deutschland GmbH und General Manager IBM Deutschland, Österreich, Schweiz) freut sich mit der Initiatorin und Vorsitzenden der Auswahlkommission Prof. Dr. Ulrike Detmers (rechts) über den MESTEMACHER PREIS MANAGERIN DES JAHRES 2015 im Hotel Adlon Kempinski, Berlin.
© Agentur Baganz

Bild-Download (300 dpi)

Martina Koederitz, Vorsitzende der Geschäftsführung IBM Deutschland GmbH, General Manager IBM Deutschland, Österreich, Schweiz, erhält in diesem Jahr den vielbeachteten

MESTEMACHER PREIS MANAGERIN DES JAHRES.

Die Top-Managerin zählt zu den wichtigsten Frauen der Informations- und Kommunikationsbranche. Sie erhält die renommierte Auszeichnung als 14. Preisträgerin. Der Gleichstellungspreis zielt seit 2002 darauf ab, der Öffentlichkeit zu zeigen, dass Frauen zum Beispiel als GmbH-Geschäftsführerinnen oder Vorstandsmitglieder einer Aktiengesellschaft genauso erfolgreich führen wie Männer.

„Die Unternehmerpersönlichkeit Martina Koederitz weiß, was sie will, entwickelt Visionen und nimmt die Mannschaft mit auf dem Weg zum Ziel.“
Initiatorin Prof. Dr. Ulrike Detmers

Unternehmerin, Wirtschaftsprofessorin und Frauenrechtlerin Prof. Dr. Ulrike Detmers ehrt zum 14. Mal eine vorbildliche Top-Managerin der Wirtschaft.


Bilder-Galerie

mehr...


Galerie der Preisträgerinnen 2002 - 2015



Frankfurt/Gütersloh, 10.06.15

Sponsored by Mestemacher
SUPERMARKT STARS 2015 der LZ direkt

Hausleiterin des Jahres
Das Mestemacher-Team gratuliert den SUPERMARKT STARS der
LZ direkt 2015

mehr...



Berlin/Gütersloh, 06.03.2015

10. VERLEIHUNG „MESTEMACHER PREIS
SPITZENVATER DES JAHRES“ 2015


Filmbeitrag von münchen.tv/RTL München "Business TV"

Bilder-Galerie

Grußwort Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel , verlesen von Prof. Dr. Ulrike Detmers, Initiatorin Mestemacher Preis Spitzenvater des Jahres

„Gleichstellung ist gleich Frauensache - das ist eine Gleichung, die nicht aufgeht. Es kommt ebenso auf die Männer an. Vor allem Väter spielen eine entscheidende Rolle“, betont Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel in ihrem Grußwort anlässlich der zehnten Verleihung „Mestemacher Preis Spitzenvater des Jahres“.

Schirmherrin Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Manuela Schwesig

Spitzenväter-Ehrung: v.l.: René Greif mit Sohn Alexander; Dr. Jan-Peter Siedentopf mit Söhnen Kasimir und Gustav; Prof. Dr. Ulrike Detmers (Initiatorin Mestemacher-Preis, Gesellschafterin und Mitglied der zentralen Unternehmensleitung, Mestemacher-Gruppe); Muhittin Demir; Norman Heise mit Söhnen Kendrick und Jared bei der 10. Verleihung des Mestemacher Preises Spitzenvater des Jahres 2015 im Hotel InterContinental Berlin.
Spitzenväter-Ehrung: v.l.: René Greif mit Sohn Alexander; Dr. Jan-Peter Siedentopf mit Söhnen Kasimir und Gustav; Prof. Dr. Ulrike Detmers (Initiatorin Mestemacher-Preis, Gesellschafterin und Mitglied der zentralen Unternehmensleitung, Mestemacher-Gruppe); Muhittin Demir; Norman Heise mit Söhnen Kendrick und Jared bei der 10. Verleihung des Mestemacher Preises Spitzenvater des Jahres 2015 im Hotel InterContinental Berlin.

Fotohinweis: Mestemacher/Agentur Baganz
Nach der Preisübergabe durch Prof. Dr. Ulrike Detmers (Initiatorin Mestemacher-Preis, Gesellschafterin und Mitglied der zentralen Unternehmensleitung, Mestemacher-Gruppe) und Helma Detmers (Gesellschafterin Mestemacher-Gruppe) v.l.: Dr. Jan-Peter Siedentopf, Prof. Dr. Barbara Schaeffer-Hegel, René Greif, Prof. Dr. Ulrike Detmers, Christine Detmers, Muhittin Demir, Stefanie Kalfass, Helma Detmers und Norman Heise bei der 10. Verleihung des Mestemacher Preises Spitzenvater des Jahres 2015 im Hotel InterContinental Berlin.
Nach der Preisübergabe durch Prof. Dr. Ulrike Detmers (Initiatorin Mestemacher-Preis, Gesellschafterin und Mitglied der zentralen Unternehmensleitung, Mestemacher-Gruppe) und Helma Detmers (Gesellschafterin Mestemacher-Gruppe)
v.l.: Dr. Jan-Peter Siedentopf, Prof. Dr. Barbara Schaeffer-Hegel, René Greif, Prof. Dr. Ulrike Detmers, Christine Detmers, Muhittin Demir, Stefanie Kalfass, Helma Detmers und Norman Heise bei der 10. Verleihung des Mestemacher Preises Spitzenvater des Jahres 2015 im Hotel InterContinental Berlin.

Fotohinweis: Mestemacher/Agentur Baganz

Prof. Dr. Ulrike Detmers
Prof. Dr. Ulrike Detmers, Initiatorin des Gleichstellungspreises
Foto: Randi Blomberg

Berlin/Gütersloh, 06.03.2015:

Zur Förderung der Männeremanzipation würdigt das Familienunternehmen Mestemacher zum 10. Mal moderne Männer, die sich als Väter mit großem Engagement für ihre Kinder einsetzen und ihrer Partnerin den Rücken freihalten, damit diese in ihrem Beruf vorankommen kann.


mehr...




03.02.2015

25.000 EURO zum Schutz gewaltbetroffener Mädchen und Frauen


Mestemacher Charity Dinner und Mestemacher Charity Cup bringen 25.000 EURO Spenden zusammen.

„Der Vortrag von Maria von Welser ist uns allen sehr unter die Haut gegangen. Ich würde mir sehr wünschen, dass ihre Schilderungen über Terrorhandlungen an Mädchen und Frauen zu weiteren Spenden an Hilfsorganisationen wie Terre des Femmes motivieren.“
Prof. Dr. Ulrike Detmers
Gegen Mädchen- und Frauenterror zum Charity-Dinner im Parkhotel Gütersloh: (v.l.) Prof. Dr. Ulrike Detmers, Gesellschafterin, Mitglied der zentralen Unternehmensleitung der Mestemacher-Gruppe und Initiatorin der Veranstaltung, die ehemalige TV-Journalistin und Autorin Maria von Welser sowie Helma Detmers, Gesellschafterin in der Mestemacher-Gruppe. Fotohinweis: Randi Blomberg
Gegen Mädchen- und Frauenterror zum Charity-Dinner im Parkhotel Gütersloh:
(v.l.) Prof. Dr. Ulrike Detmers, Gesellschafterin, Mitglied der zentralen Unternehmensleitung der Mestemacher-Gruppe und Initiatorin der Veranstaltung, die ehemalige TV-Journalistin und Autorin Maria von Welser sowie Helma Detmers, Gesellschafterin der Mestemacher-Gruppe.

Fotohinweis: Randi Blomberg

Pressetext Maria von Welser (PDF)

Presse-Information (PDF)

Bilder-Galerie