Gourmet Focaccia Rezepte Mestemacher Rezepte Wie entsteht ein Vollkornbrot? Westfälischer Pumpernickel

Presse | Information | Unternehmensinformationen 2015



27.11.2015

PRESSEMITTEILUNG


Landesehrenpreis Nordrhein-Westfalen für Mestemacher
NRW-Minister Johannes Remmel verleiht der Großbäckerei Mestemacher GmbH den Landesehrenpreis für Lebensmittel

Serviervorschlag
Landesehrenpreis Nordrhein-Westfalen für Mestemacher
mehr... (PDF | 296 KB)



Köln/Gütersloh, 15.10.15

Pressemitteilung der Ausstellerergebnisse der Mestemacher-Gruppe
zur Anuga-Messe 2015 in Köln vom 10.10.2015 bis zum 14.10.2015.


Unser Wohlfühlkuchen

Die Familienunternehmer Albert (rechts) und Prof. Dr. Ulrike Detmers (links) präsentieren mit Christine Detmers, Projektmanagement in der Mestemacher-Gruppe, und Albert Hendrik Detmers, Junior-Export-Manager Mestemacher GmbH, ausgewählte Kuchen, gebacken nach Konditorenart im Tochterunternehmen Aerzener Brot und Kuchen GmbH. Die Familienunternehmer Albert (rechts) und Prof. Dr. Ulrike Detmers (links) präsentieren mit Christine Detmers, Projektmanagement in der Mestemacher-Gruppe, und Albert Hendrik Detmers, Junior-Export-Manager Mestemacher GmbH, ausgewählte Kuchen, gebacken nach Konditorenart im Tochterunternehmen Aerzener Brot und Kuchen GmbH.

Pressemitteilung (PDF | 682 KB)

Messe-Impressionen



September 2015

Professor Dr. Ulrike Detmers wurde in ihrem Amt, als Präsidentin des Verbandes Deutscher Großbäckereien bei der Mitgliederversammlung des Verbandes in Leipzig einstimmig wiedergewählt

Präsidentin des Verbandes Deutscher Großbäckereien Prof. Dr. Ulrike Detmers, die Vizepräsidenten Alexander Heberer (2 v.I.) und Hans-Jochen Holthausen (2 v.r.) sowie die Geschäftsführer Armin Juncker (r.) und Alexander Meyer-Kretschmer (l.) Präsidentin des Verbandes Deutscher Großbäckereien
Prof. Dr. Ulrike Detmers, die Vizepräsidenten Alexander Heberer (2 v.I.) und Hans-Jochen Holthausen (2 v.r.) sowie die Geschäftsführer Armin Juncker (r.) und Alexander Meyer-Kretschmer (l.)
© Verband Deutscher Großbäckereien



Leipzig, 05. September 2015

Neue Brotsenatorin der Großbäcker

Ehre wem Ehre gebührt: Die renommierte Trendforscherin der Lebensmittelwirtschaft, Hanni Rützler ( Mitte) aus Wien, ist gestern im Rahmen einer großen Gala-Veranstaltung in Leipzig zur Brotsenatorin geehrt worden. Die wiedergewählte Präsidentin der Großbäcker, Prof. Dr. Ulrike Detmers, freut sich mit Armin Juncker, Hauptgeschäftsführer Verband Deutscher Großbäckereien e. V. über das Ereignis.
Foto: Back Journal / Dirk Waclawek

Ehre, wem Ehre gebührt! Die renommierte Trendforscherin der Lebensmittelwirtschaft, Hanni Rützler (Mitte) aus Wien, ist gestern im Rahmen einer großen Gala-Veranstaltung in Leipzig zur Brotsenatorin geehrt worden. Die wiedergewählte Präsidentin der Großbäcker, Prof. Dr. Ulrike Detmers, freut sich mit Armin Juncker, Hauptgeschäftsführer Verband Deutscher Großbäckereien e. V. über das Ereignis.



Gütersloh, 19. Juni 2015

Richtfest der Verwaltungszentrale Mestemacher

Fotogalerie mit 12 Fotos
Richtfest der Verwaltungszentrale Mestemacher

mehr...



Berlin, 18. Juni 2015

BERTELSMANN-PARTY 2015

BERTELSMANN-PARTY 2015
Foto: Agentur Baganz
Vielen Dank für die wunderbare Party, liebe Liz Mohn (2. v. l.) und lieber Thomas Rabe (links), Ihre Albert und Ulrike Detmers.



Gütersloh, 03.06.15

Minister Duin zu Gast bei Mestemacher


„Neben den herausragenden Produkten beeindruckt besonders die Unternehmenskultur. Dieses Familienunternehmen setzt Maßstäbe für NRW.“ Garrelt Duin.
v.l.n.r.: Albert Detmers (65), geschäftsführender Gesellschafter in der Mestemacher-Gruppe, Prof. Dr. Ulrike Detmers (59 Jahre), Gesellschafterin und Mitglied der zentralen Unternehmensleitung der Mestemacher-Gruppe; Garrelt Duin (47 Jahre),  Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen und Maik Detmers (40 Jahre), Betriebsleiter Mestemacher GmbH.
v.l.n.r.: Albert Detmers (65), geschäftsführender Gesellschafter in der Mestemacher-Gruppe, Prof. Dr. Ulrike Detmers (59 Jahre), Gesellschafterin und Mitglied der zentralen Unternehmensleitung der Mestemacher-Gruppe; Garrelt Duin (47 Jahre), Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen und Maik Detmers (40 Jahre), Betriebsleiter Mestemacher GmbH.
v.l.n.r: Maik Detmers (40 Jahre), Betriebsleiter Mestemacher GmbH, Gabriele Förster (63 Jahre), Verlagsleiterin Westfalen-Blatt, Albert Detmers (65), geschäftsführender Gesellschafter in der Mestemacher-Gruppe, Prof. Dr. Ulrike Detmers (59 Jahre), Gesellschafterin und Mitglied der zentralen Unternehmensleitung der Mestemacher-Gruppe und Garrelt Duin (47 Jahre),  Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen. Maik Detmers ist seit 2014 Betriebsleiter der Mestemacher GmbH.
v.l.n.r: Maik Detmers (40 Jahre), Betriebsleiter Mestemacher GmbH, Gabriele Förster (63 Jahre), Verlagsleiterin Westfalen-Blatt, Albert Detmers (65), geschäftsführender Gesellschafter in der Mestemacher-Gruppe, Prof. Dr. Ulrike Detmers (59 Jahre), Gesellschafterin und Mitglied der zentralen Unternehmensleitung der Mestemacher-Gruppe und Garrelt Duin (47 Jahre), Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen.

Maik Detmers ist seit 2014 Betriebsleiter der Mestemacher GmbH.



Güterloh, Mai 2015

Verwaltungszentrale kommt nach Gütersloh


Mestemacher-Gruppe investiert und ist Gütersloh langfristig treu
Das neue Verwaltungsgebäude der Mestemacher-Gruppe; Foto: Mestemacher
Das neue Verwaltungsgebäude der Mestemacher-Gruppe
Foto: Mestemacher


Ein Blick in den Eingangsbereich. Im Hintergrund sind vergrößert die Werke „Li Chi Wa“ der Malerin Shirin Donia zu sehen.
Ein Blick in den Eingangsbereich. Im Hintergrund sind vergrößert die Werke „Li Chi Wa“ der Malerin Shirin Donia zu sehen.

Mit dieser Investition unterstreichen die Eigentümerfamilien Albert Detmers und Prof. Dr. Ulrike Detmers sowie Fritz Detmers und Helma Detmers ihre Treue zum Standort Gütersloh. Durch das stetige Wachstum der Mestemacher-Gruppe in den vergangenen drei Jahrzehnten und die damit steigende Mitarbeiterzahl ist eine räumliche Erweiterung notwendig geworden.

Im Winkel Mühlenweg/ Am Anger gegenüber der Großbäckerei baut die Unternehmensgruppe eine moderne Verwaltungszentrale. Verteilt auf zwei Stockwerke entstehen unter anderem schicke und zweckmäßige Büroeinheiten und ein Kommunikationszentrum zum Austausch von fachlichen Informationen, Ideen und Statusberichten der jeweiligen Stelleninhaber.

Die zentrale Unternehmensleitung erfolgt weiterhin aus der Villa Am Anger 29. Der dazugehörige Park hinter der Villa bleibt erhalten. Der Neubau wird voraussichtlich Anfang 2016 in Betrieb genommen.

Pressekontakt:

Prof. Dr. Ulrike Detmers
Mitglied der Geschäftsführung und Gesellschafterin der Mestemacher-Gruppe
Leitung Zentrales Markenmanagement und Social Marketing

Mestemacher GmbH
Am Anger 16
33332 Gütersloh
Tel.: 05241 8709-68
E-Mail: ulrike.detmers@mestemacher.de



12. Mai 2015

Symposium Feines Essen und Trinken 2015
am 7. und 8. Mai 2015 in München

v.l.n.r.: Albert Detmers, geschäftsführender Gesellschafter in der Mestemacher-Gruppe, Christine Detmers, Projektleitung Mestemacher, und Prof. Dr. Ulrike Detmers, Gesellschafterin und Mitglied der zentralen Unternehmensleitung in der Mestemacher-Gruppe.
Mehr-Generationen-Unternehmer versichern Klaus Uhlendorf (2. v.l.) ihre Aussteller-Treue.
v.l.n.r.: Albert Detmers, geschäftsführender Gesellschafter in der Mestemacher-Gruppe, Christine Detmers, Projektleitung Mestemacher, und Prof. Dr. Ulrike Detmers, Gesellschafterin und Mitglied der zentralen Unternehmensleitung in der Mestemacher-Gruppe.
v.r.: Sylvia Wiege, Verkaufsleitung Mestemacher, Prof. Dr. Ulrike Detmers, Gesellschafterin und Mitglied der zentralen Unternehmensleitung in der Mestemacher-Gruppe, Christine Detmers, Projektleitung Mestemacher und Gast.
Powerfrauen bereichern mit Powermännern das Symposium Feines Essen + Trinken 2015.
v.r.: Sylvia Wiege, Verkaufsleitung Mestemacher, Prof. Dr. Ulrike Detmers, Gesellschafterin und Mitglied der zentralen Unternehmensleitung in der Mestemacher-Gruppe, Christine Detmers, Projektleitung Mestemacher und Gast.

Fotohinweis: © Symposium Feines Essen + Trinken.

Talk mit Ulrike Detmers zum 25. Symposium Feines Essen + Trinken
Ulrike Detmers: „Die Freude über das Wiedersehen ist groß, und die Gespräche entsprechend anregend!“
fng Magazin 2.2015 (PDF | 2,6 MB)

mehr...



Nürnberg, 13.02.15

BioFach 2015: 10.000 Euro und mehr...


Beginnen wir mit „mehr“. In 30 Minuten streifte Prof. Dr. Ulrike Detmers, Gesellschafterin und Mitglied der Geschäftsleitung der Mestemacher-Gruppe, mit prominenten Gästen auf dem Mestemacher-Messestand drei Mega-Themenbereiche: Das geplante Freihandelsabkommen der USA mit der EU, TTIP, Engagement gegen den Hunger und die sich verschärfende Konkurrenz Teller versus Tank.

mehr...



30. Januar 2015

Mestemacher Jahrespressekonferenz 2015


Mestemacher genießt hohe Gunst der Shopper


v.r.: Albert Detmers, geschäftsführender Gesellschafter, Prof. Dr. Ulrike Detmers, Gesellschafterin und Mitglied der zentralen Unternehmensleitung, Helma Detmers, Gesellschafterin und Fritz Detmers, geschäftsführender Gesellschafter (alle Mestemacher-Gruppe). Foto: FOTO session
Brotbäcker genießen hohe Gunst der Shopper.
v.r.: Albert Detmers, geschäftsführender Gesellschafter, Prof. Dr. Ulrike Detmers, Gesellschafterin und Mitglied der zentralen Unternehmensleitung, Helma Detmers, Gesellschafterin und Fritz Detmers, geschäftsführender Gesellschafter (alle Mestemacher-Gruppe).

mehr...