Zutaten für 2 Portionen

  • Einige Blätter Endiviensalat
  • 1 Rote Bete (gegart, geschält)
  • 6 Scheiben Mestemacher Karotten Eiweißbrot
  • 100 g Sahnemeerrettich (a. d. Glas)
  • 4 Scheiben Roastbeef-Aufschnitt
  • Salz, gem. Pfeffer
  • etwas frisch gehobelter Meerrettich zum Garnieren

Zubereitung

  1. Salat waschen, trocken tupfen und klein zupfen. Rote Bete in Scheiben schneiden.
  2. Vier Brotscheiben mit etwas Sahnemeerrettich bestreichen und mit einigen Salatblättern belegen. Auf zwei der Scheiben Rote Bete, auf die anderen beiden Roastbeef legen. Rote Bete mit Salz, Roastbeef mit Pfeffer bestreuen.
  3. Für jedes Sandwich jeweils zwei unterschiedlich belegte Brotscheiben aufeinanderlegen und mit einer dritten Brotscheibe bedecken. Etwas Sahnemeerrettich und Salat darauf geben und mit gehobeltem Meerrettich garnieren.

Tipp: Zusätzlich etwas Preiselbeerkompott auf die Roastbeefscheiben geben.