Zutaten:

  • 120 g Schwarze Oliven
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Sardellenfilets
  • 4 EL hochwertiges Olivenöl
  • 5-6 Stiele Majoran oder Oregano
  • Salz, Pfeffer
  • Zucker

Zubereitung:

  1. Oliven in einem Küchensieb abgießen und abwaschen.
  2. Knoblauch schälen und hacken.
  3. Sardellen hacken und zusammen mit den Oliven, Knoblauch und Olivenöl in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab grob pürieren.
  4. Kräuter hacken und zur Tapenade (Olivenpaste) geben. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.