Keta-Kaviar-Dip

Zutaten:

  • 1 Packung Frischkäse (250g)
  • 150g saure Sahne
  • Etwas fein gehackten Dill
  • 1 Glas Keta-Kaviar (100g)
  • Saft ½ Limette
  • schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

  1. Den Frischkäse, die saure Sahne und den fein gehackten Dill in einem Mixer gut verrühren.
  2. Die Masse mit einem Spritzer Limettensaft und etwas Pfeffer aus der Mühle abschmecken. Kein Salz hinzufügen!
  3. Zum Schluss noch den Keta-Kaviar hinzugeben und den Dip vorsichtig verrühren.

Gurken und Zwiebel Relish

Zutaten:

  • 2 grüne Äpfel (am besten Sorte Boskop)
  • 1 Schlangengurke
  • 2 große Tomaten
  • 4 Schalotten
  • Balsamico-Essig
  • brauner Zucker
  • Ahornsirup
Zubereitung:

  1. Die Gurke schälen und raspeln, mit Salz bestreuen und ca. 1 Stunde entwässern lassen.
  2. Auch die Äpfel schälen und raspeln
  3. Die Tomaten mit heißem Wasser übergießen. Wenn sich die Schale löst, häuten. Dann von den Kernen befreien und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
  4. Die Schalotten ebenfalls in ganz kleine Würfel schneiden.
  5. Alle Zutaten vermischen und mit etwas Balsamico-Essig einlegen. Ca. 1 Tag ziehen lassen.
  6. Nach einem Tag wird die Masse ausgedrückt und mit etwas braunem Zucker und etwas Ahornsirup abgeschmeckt.

Makrelen Dip

Zutaten:

  • 1 geräucherte Makrele
  • Saft ½ Zitrone
  • 3 EL Mayonnaise
  • 2 EL gehackten Schnittlauch
  • 150g saure Sahne
  • getrockneter Dill

Zubereitung:

  1. Die geräucherte Makrele sehr sorgfältig entgräten. Dann das Fleisch durch ein großes Sieb streichen (oder in einem Mixer pürieren).
  2. Den Zitronensaft, die Mayonnaise, den gehackten Schnittlauch, die saure Sahne und eine Prise getrockneten Dill hinzugeben.
  3. Alle Zutaten miteinander vermischen und servieren.