Toastbrötchen mit Karotten-Walnuss-Ziegenfrischkäse

Zutaten für 4 Toastbrötchen

  • 4 Mestemacher Toastbrötchen
  • 300 g Karotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 100 ml Wasser
  • 2 Esslöffel Honig
  • Salz, Pfeffer
  • 30 g Walnüsse
  • 150 g Ziegenfrischkäse

Zubereitung

  1. Karotten schälen, halbieren und in kleine Stücke schneiden.
  2. Knoblauch und Zwiebeln schälen und fein hacken.
  3. Öl in einem Topf erhitzen, Knoblauch, Zwiebeln und Karotten darin anschwitzen. Mit Wasser ablöschen. Honig, Salz und Pfeffer zugeben und 15 Minuten köcheln lassen.
  4. Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. Auf einem Holzbrett abkühlen lassen und grob hacken.
  5. Karotten mit einem Pürierstab fein pürieren und abkühlen lassen. Dann den Ziegenkäse unterrühren.
  6. Zum Schluss die Walnüsse zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Toastbrötchen toasten und mit dem Frischkäse bestreichen. Nach Belieben mit Schnittlauch oder Petersilie servieren.