1000 Bücher zu gewinnen!

Gewinnen Sie jetzt mit Mestemacher 1 von 1000 Büchern

Essen gegen das Vergessen:

Das Anti-Demenz-Kochbuch

von der Autorin Anne Iburg

Gewinnchance auf jeder Packung des Mestemacher Fitnessbrotes und Sonnenkernbrotes!

Das Gewinnspiel finden Sie auf der dritten Seite des Aufklebers.

So einfach geht´s:

1. Kreuzen Sie auf dem Aufkleber die richtige Antwort auf folgende Frage an:

Wann wird Mestemacher 150 Jahre alt?

2. Senden Sie Ihre Antwort und Adresse an:

oder

Postanschrift:

Mestemacher GmbH

Prof. Dr. Ulrike Detmers

Am Anger 16

33332 Gütersloh

Allgemeine Teilnahmebedingungen

1. Teilnahme

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. Es ist strengstens untersagt, mehrere Email-Adressen zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

Die Teilnahme erfolgt durch das Absenden des Aktionsstickers. Durch Absenden des Stickers erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

2. Teilnahmeberechtigte

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die Ihren Wohnsitz in Deutschland und das 18. Lebensjahr vollendet haben.

3. Aktionszeitraum

01.12.2018-01.12.2019

4. Gewinn

Alle Teilnehmer des Gewinnspiels werden zeitnah von Mestemacher per E-Mail oder per Post benachrichtigt. Der Gewinner hat anschließend 14 Tage Zeit den Gewinn zu bestätigen, ansonsten verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Die Gewinne werden im Folgenden per Post an die Gewinner versandt.

5. Datenschutz

Alle personenbezogenen Daten, insbesondere Vor- und Nachname, Adresse und Email-Adresse des Teilnehmers, werden ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt. Eine darüber hinausgehende Nutzung der Daten findet nicht statt.

6. Sonstiges

Mestemacher behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung zu beenden, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung nicht gewährleistet werden kann.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.