Scarlett – der Schmetterling mit Erdbeerquark und Müslibrot

Foto: Susanne Brauer, Kochmädchen

Zutaten für 4 Schmetterlinge

  • 8 Scheiben Mestemacher Müsli-Brot
  • 250 Gramm Speisequark
  • 1 EL Erdbeerkonfitüre
  • 500 Gramm Erdbeeren
  • 1 Handvoll Minze
  • 1 Handvoll rote Trauben

Zubereitung

  1. Den Speisequark schaumig rühren und die Erdbeerkonfitüre unterheben. 350 Gramm Erdbeeren in kleine Stücke schneiden, die Minze zupfen (die Stile zur Seite legen) und die Blätter fein hacken. Erdbeeren und Minze ebenfalls unter den Quark rühren.
  2. Aus den Brotscheiben die Form eines Schmetterlings schneiden. Je eine Scheibe mit dem Erdbeerquark bestreichen. Die zweite Brotscheibe darüberlegen.
  3. Die Schmetterlinge mit den übrigen Erdbeeren und den Trauben verzieren und die Stile der Minze als Fühler nutzen.