Unternehmerin, Wirtschaftsprofessorin und Frauenrechtlerin

Prof. Dr. Ulrike Detmers
geboren am 15. März 1956 in Herford
verheiratet seit 1975 mit Albert Detmers
2 Kinder und 3 Enkelkinder

Fotohinweis: FOTO session

AKTUELLE POSITIONEN:

  • Professorin für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Personalwirtschaft und betriebliche Organisation, FH Bielefeld, FB Wirtschaft und Gesundheit
  • Gesellschafterin, Mitglied Geschäftsführung und Sprecherin der Mestemacher-Gruppe.
  • Erste Präsidentin des Verbandes Deutscher Großbäckereien e.V.

Seit 1994 ist sie Professorin im Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit an der Fach-hochschule Bielefeld. Ihre Spezialgebiete sind Personalwirtschaft und betriebliche Organisation. Als Gesellschafterin, Sprecherin der Mestemacher-Gruppe und Mitglied des obersten familiären Leitungsgremiums mit Ehemann Albert (Vertrieb, Finanzen, Verwaltung) und Schwager Fritz (Einkauf, Produktion, Technik) führt Prof. Dr. Det-mers die Ressorts Markenmanagement und Social Marketing. Ab 1994 prägt sie das Erscheinungsbild der Brotmarke Mestemacher mit neuartigen designerischen Mar-kenauftritten. Sie erfindet dafür den Titel Mestemacher – the lifestyle bakery. Seit 2000 ist sie Initiatorin und Leiterin folgender Aktivitäten zur Förderung der Gleich-stellung von Frau und Mann und zur Vereinbarkeit Beruf und Familie:

  • Mestemacher KITA-Preis
  • MESTEMACHER PREIS MANAGERIN DES JAHRES
  • Mestemacher Preis Spitzenvater des Jahres
  • Mestemacher Frauenkalender
  • Mestemacher Preis „GEMEINSAM LEBEN“

AUSZEICHNUNGEN

  • Als 1. Frau in der 60-jährigen Geschichte als Branchenpersönlichkeit im November 2018 von der Lebensmittel Zeitung mit dem „Goldenen Zuckerhut“ ausgezeichnet
  • Finalrunde des Wettbewerbs „ENTREPRENEUR DES JAHRES“ 2010
    der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Trägerin des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland seit 2008
  • Preisträgerin des Bürgerinnenpreises „Liberta 2008“
  • Preisträgerin des „German Women Entrepreneurs Award“ 2007
    Verliehen durch den 17. Weltfrauengipfel
  • Preisträgerin des VICTRESS ROLE MODEL AWARDS 2006, verliehen durch die Initiative Victress e. V., Schirmherrschaft Bundeswirtschaftsminister

MITGLIEDSCHAFT IN AUSGEWÄHLTEN KOMMISSIONEN

  • Mitglied im Kuratorium der Bertelsmann Stiftung, Gütersloh
  • Mitglied im Außenwirtschaftsbeirat beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie
  • Mitglied der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK)
  • Jury-Mitglied „Entrepreneur des Jahres“ der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfung
  • Mitglied im Verband deutscher Unternehmerinnen (VDU)
  • Stellvertretende Vorsitzende des Kuratoriums der Welthungerhilfe
  • Beiratsmitglied Deutscher Kinderschutzbund (DKSB) Landesverband NRW e.V.
  • Mitglied der Fachkommission des Elisabeth-Selbert-Wissenschaftspreises, verliehen durch das Hessische Sozialministerium, Wiesbaden
  • Mitglied des Deutschen Akademikerinnenbundes e.V. (DAB)
  • Mitglied des Deutschen Juristinnenbundes (DJB)

Mehr Informationen über Prof. Dr. Ulrike Detmers auf ihrer Website unter:

www.ulrike-detmers.de