Bruschetta mit Avocado und Lachs

Foto: Susanne Brauer, Kochmädchen

Zutaten 

2 Scheiben Italienisches Bio Landbrot von Mestemacher

1 Knoblauchzehe, halbiert

etwas Olivenöl

1 Avocado

2 Tomaten

Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zitronensaft nach Geschmack

250 Gramm geräucherter Lachs

Dill zum Garnieren

Zubereitung

Das Brot in der Pfanne anrösten, mit der Knoblauchzehe abreiben und mit etwas Olivenöl beträufeln.

Das Fruchtfleisch der Avocado mit einer Gabel zerdrücken. Die Tomaten fein würfeln und unter die Avocadocreme rühren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.

Die Avocadocreme auf die Brotscheiben geben, den Fisch darüber verteilen und mit dem Dill garnieren.