KÄSEHERZEN MIT ZWIEBELMARMELADE AUS FRISCH- UND FETAKÄSE

Foto: Susanne Brauer, Kochmädchen

Zutaten

  • 1 Packung Mestemacher Eiweißbrot
  • 200 Gramm Frischkäse
  • 200 Gramm Fetakäse
  • Salz, Pfeffer, Paprika nach Geschmack
  • 250 Gramm Zwiebeln
  • 1 EL Olivenöl
  • 50 Gramm Zucker
  • 100 ml Rotwein

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln würfeln und in Öl andünsten. Den Zucker dazugeben und mit dem Wein ablöschen. Anschließend für circa 15 Minuten auf kleiner Flamme einkochen lassen.
  2. Am Ende die Marmelade mit etwas Salz abschmecken.
  3. Fetakäse in kleine Würfel schneiden und mit dem Frischkäse verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.
  4. Aus den Brotscheiben Herzen ausstechen und diese mit der Käsecreme bestreichen. Die Marmelade über den Käse geben und servieren.